Sempione Distillery - Geschichte

Die Familie Lengen hat eine grosse Tradition in der Herstellung von hochwertigen Destillaten. Bereits seit 1976 wird in der hauseigenen Brennerei eine grosse Palette von Spirituosen hergestellt und veredelt.

Seit 1990 wird parallel mit viel Erfolg eine Weinkeller betrieben. Zur Herstellung der Barriqueweine sind die entsprechenden Fässer beschafft worden. Es stellte sich dann die Frage, wie man die ausgedienten Barriquefässer von bester Qualität einer guten Weiternutzung zuführen konnte. Daraus entstand die Idee die Fässer für die Whiskyherstellung einzusetzen, wozu sie sich bestens eignen.

Im Jahre 2011 wurde der erste Oberwalliser Whisky aus der eigenen Distillery hergestellt und in Barriquefässern gelagert.

Der Whisky wird aus hochwertigen, regionalen Produkten hergestellt, was den Bezug und die Identität zur Simplonregion untermauert. Unser Produkt wird aus finster Würze mit frischklarem Simplonwasser hergestellt. Unsere Leidenschaft is es unserem Kunden einen Malz-Whisky auf höchstem Niveau und in feinster Qualität anzubieten.

Im Jahre 2014 wurde die Sempione Distillery GmbH gegründet.

Die Begeisterung, welche die Produktion von eigenem Whisky unter Kennern auslöste, führte dazu, dass seit 2014 regelmässig Whisky produziert wird.

Lassen Sie sich von unseren Produkten überraschen und überzeugen. Ein Besuch lohnt sich. Wir freuen uns auf Sie.

Für das uns entgegengebrachte Vertrauen danken wir Ihnen bestens.

Sempione Distillery GmbH

 

1815 - 13 Sterne

Der 1815 - 13 Sterne Whisky beinhaltet neben Gerstenmalz auch Roggenmalz. In den Walliser Bergdörfern war der Roggen das wichtigste Brotgetreide der Bevölkerung. Der Roggen ist robuster als andere Getreidearten und er ist gegenüber dem harten Klima sehr anpassungsfähig. Unser Roggen wird in Zukunft von einheimischen Produzenten in den Safranäckern von Mund angepflanzt und unterstreicht unseren Willen zur Produktion eines einheimischen Produktes.

Swiss Stone Eagel

Beim Swiss Stone Eagle Whisky handelt es sich um einen sogenannten Single Malt Whisky. Er wird aus reinem Gerstenmalz hergestellt. Gerste ist eine der wichtigsten Getreidearten. Zum Brauen verwendet man vor allem die Sommergerste. Unsere Gerste importieren wir aus Deutschland, da die Sommergerste in unseren Breitengraden zu wenig ertragreich ist. Der Name Swiss Stone Eagle Whisky bedeutet „Schweizer Steinadler Whisky“.

Sempione Whisky

Der Sempione Whisky wird aus Gerstenmalz und Dinkelmalz hergestellt. Dinkel kann man auch als den „Oldie“ der Getreidesorten bezeichnen. Der Dinkel wird von einem einheimischen Landwirt im Brigerberg im Naturschutzgebiet „Achera-Biela“ eigens für unser Produkt angepflanzt. Es handelt sich um ein sehr rares Produkt. Die Lagerung des Sempione Whisky wird in gebrauchten Weissweinfässern vorgenommen.