Sempione Distillery - Sempione Distillery GmbH

Die Sempione Distillery GmbH wurde durch folgende Gesellschafter gegründet.

  • Fredy Lengen (Verwaltungsratspräsident)
    • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • Roland Squaratti
    • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • Josef Schwestermann
    • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • Herbert Lengen
    • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • Renato Kronig
    • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

 

 

Kontakt

Sempione Distillery GmbH

Kantonsstrasse 100

CH-3902 Glis

Tel: +41 (0)78 606 36 50

Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

 

1815 - 13 Sterne

Der 1815 - 13 Sterne Whisky beinhaltet neben Gerstenmalz auch Roggenmalz. In den Walliser Bergdörfern war der Roggen das wichtigste Brotgetreide der Bevölkerung. Der Roggen ist robuster als andere Getreidearten und er ist gegenüber dem harten Klima sehr anpassungsfähig. Unser Roggen wird in Zukunft von einheimischen Produzenten in den Safranäckern von Mund angepflanzt und unterstreicht unseren Willen zur Produktion eines einheimischen Produktes.

Swiss Stone Eagel

Beim Swiss Stone Eagle Whisky handelt es sich um einen sogenannten Single Malt Whisky. Er wird aus reinem Gerstenmalz hergestellt. Gerste ist eine der wichtigsten Getreidearten. Zum Brauen verwendet man vor allem die Sommergerste. Unsere Gerste importieren wir aus Deutschland, da die Sommergerste in unseren Breitengraden zu wenig ertragreich ist. Der Name Swiss Stone Eagle Whisky bedeutet „Schweizer Steinadler Whisky“.

Sempione Whisky

Der Sempione Whisky wird aus Gerstenmalz und Dinkelmalz hergestellt. Dinkel kann man auch als den „Oldie“ der Getreidesorten bezeichnen. Der Dinkel wird von einem einheimischen Landwirt im Brigerberg im Naturschutzgebiet „Achera-Biela“ eigens für unser Produkt angepflanzt. Es handelt sich um ein sehr rares Produkt. Die Lagerung des Sempione Whisky wird in gebrauchten Weissweinfässern vorgenommen.